Instawalk #barberiniontour zu #HopperRothko

Am vergangenen Sonntag waren wir von der Agentur Artefakt eingeladen zum Instawalk im Museum Barberini in Potsdam. Die Tour führte durch die aktuelle Ausstellung Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne. Wir hatten das Glück eine wahnsinnig tolle Führung durch die Ausstellung zu bekommen. Unser Führer brannte leidenschaftlich für das Thema und die Bilder. Wir hätten ihm locker noch eine weitere halbe Stunde zuhören können. Ihr seht ihn auch auf einem meiner Fotos. Sehr zu empfehlen!

Nach dem obligatorischen Gruppenfoto ging es für uns danach an Bord des Salonschiffs Fridericus Rex (Baujahr 1927). Von dort konnten wir dann den Blick auf Potsdam und die Landschaft richten und versuchen das Gesehene mit den neuen Eindrücken zu verbinden.

Wer die Ausstellung noch besuchen möchte, hier alle wichtigen Infos auf einen Blick:

Von Hopper bis Rothko. Amerikas Weg in die Moderne

 

  1. Juni–3. Oktober 2017

Museum Barberini, Alter Markt, Humboldtstraße 5–6, 14467 Potsdam

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s